Um ein XML/XSL-Modul einzufügen gehen Sie nach dem Einloggen als Administrator folgendermaßen vor:

 
Klicken Sie auf neues Modul hinzufügen und wählen das Modul XML/XSL aus. Es erscheint folgendes Bild:

 

Klicken Sie auf XML/XSL-Optionen bearbeiten. Es erscheint folgende Aufstellung:

 

 
Zur Eingabe einer portalinternen Quelle wählen Sie unter Linktyp Datei aus.

Im Feld XML-Datei wählen Sie den anzuzeigenden Dateinamen aus, falls er bereits im Dateinamen geladen ist, oder übertragen Sie ihn mit einem Klicken auf neue Datei hochladen.

In XSL-Transformationsdatei wählen Sie aus zwischen

- URL: geben Sie die URL ein, falls es das erste Mal ist, dass diese Adresse im Portal benutzt wird. Wenn es sich hingegen um eine bereits benutzte URL handelt klicken Sie auf existierende URL auswählen.

- Datei: Wählen Sie den anzuzeigenden Dateinamen aus, falls er bereits im Dateinamen geladen ist, oder übertragen Sie ihn mit einem Klicken auf neue Datei hochladen.

Klicken Sie dann auf speichern.